Welcome!

Search Authors: Elizabeth White, Liz McMillan, Shelly Palmer, Lacey Thoms, Jayaram Krishnaswamy

News Feed Item

Royal Caribbean Cruises Ltd. und O3b Networks erweitern ihre Geschäftspartnerschaft, um Gästen an Bord der Allure of the Seas Kreuzfahrtschiffe ultraschnellen und erschwinglichen Internetzugang zu ermöglichen

O3b Networks hat einen zweiten historischen, mehrjährigen Vertrag mit Royal Caribbean Cruises Ltd. unterzeichnet, um einen Hochgeschwindigkeits-Breitbandservice via Satellit an Bord eines der weltweit größten und innovativsten Kreuzfahrtschiffe – der Allure of the Seas – zur Verfügung stellen zu können. Mehr als 8000 Gäste und Crewmitglieder, die mit Caribbean reisen, können selbst auf hoher See von glasfaserähnlichen Geschwindigkeiten im Netz profitieren.

Royal Caribbean war der erste Anbieter, der den neuen O3b-Service O3bMaritime an Bord des Schwesterschiffs Oasis of the Seas der Allure of the Seas bereitstellen konnte, als die beiden Unternehmen im letzten Sommer den Vertrag unterzeichneten. Nun können die Gäste und Crewmitglieder an Bord der Allure of the Seas von den ultrahohen Download-Geschwindigkeiten und überragenden Leistungswerten profitieren, die gegenwärtige und geplante GEO-Satellitensysteme voraussichtlich um das Vierfache übertreffen werden. O3bMaritime wird das einzige Satellitensystem sein, das in der Lage ist, den Gästen und Crewmitgliedern von Kreuzfahrtschiffen Breitband-Serviceleistungen zur Verfügung zu stellen, die mit den Telekommunikationsstandards an Land tatsächlich Schritt halten können.

„Die Gäste von Kreuzfahrtschiffen erwarten dieselbe Sprach- und Internet-Qualität wie bei Festnetzverbindungen. Es erfüllt uns mit Stolz, nun feststellen zu können, dass wir die erste Kreuzfahrtgesellschaft sind, die den Gästen und Crewmitgliedern an Bord unserer innovativen Schiffe der Oasis-Klasse Telekommunikationsdienste anbieten können, die denjenigen anderer Anbieter weit voraus sind”, so Bill Martin, Chief Information Officer der Royal Caribbean Cruises Ltd. „Dieser jüngste Vertrag unterstreicht unser Vertrauen in O3b Networks und das Konnektivitätsniveau an Bord unserer Schiffe, das die Regeln des Wettbewerbs nachhaltig verändern wird.”

„Mithilfe dieser Verträge werden O3b Networks und Royal Caribbean künftig in der Lage sein, auf allen Kreuzfahrtschiffen des Unternehmens mehr Bandbreite zur Verfügung zu stellen. Somit wird O3b zum absoluten Marktführer", so Steve Collar, CEO bei O3b Networks. „Die Partnerschaft zwischen O3b Networks und Royal Caribbean Cruises Ltd. wird noch weiter ausgebaut und die eigentlichen Gewinner werden die Gäste und Crewmitglieder an Bord der innovativsten Schiffe sein. Die Allianz verfolgt eine Mission, basierend auf unserer Überzeugung, dass das Internet immer erreichbar sein sollte – sowohl an Land als auch auf hoher See.”

Über O3b Networks Ltd.

O3b Networks ist ein globaler Satellitendienstleister, der ein zukunftsweisendes Satelliten-Netzwerk für Telekommunikationsbetreiber, Internetdienstanbieter, Firmen- und Behördenkunden in den Schwellenländern aufbaut. Das O3b-System wird die globale Reichweite von Satelliten mit der Geschwindigkeit eines Glasfasernetzes kombinieren und so Milliarden von Verbrauchern und Unternehmen in nahezu 180 Ländern kostengünstige, schnelle und latenzarme Internet- und Mobilfunkverbindungen bieten. Die Investoren von O3b Networks sind SES, Google, Liberty Global, HSBC Principal Investments, Northbridge Venture Partners, Allen & Company, Development Bank of Southern Africa, Sofina, Satya Capital und Luxempart. O3b Networks hat seinen Hauptsitz in St. John auf der Kanalinsel Jersey.

Über Royal Caribbean Cruises Ltd.

Royal Caribbean Cruises Ltd (NYSE/OSX: RCL) ist ein weltweit tätiges Kreuzfahrtunternehmen, das die Marken Royal Caribbean International, Celebrity Cruises, Pullmantur, Azamara Club Cruises und CDF Croisières de France unterhält und über ein Joint Venture mit der TUI AG 50 Prozent der Anteile an TUI Cruises hält. Insgesamt verfügen diese sechs Unternehmen über 41 Schiffe. Vier weitere Schiffe befinden sich derzeit im Bau. Zum Angebot zählen Reiserouten mit rund 460 Destinationen auf allen sieben Kontinenten. Weitere Informationen finden Sie unter www.royalcaribbean.com, www.celebritycruises.com, www.azamaraclubcruises.com, www.pullmantur.es, www.cdfcroisieresdefrance.com, www.tuicruises.com oder www.rclinvestor.com.

# # #

Diese Pressemitteilung dient nur zu Informationszwecken und stellt kein Angebot zum Kauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten dar. Wertpapiere dürfen in den Vereinigten Staaten nicht ohne eine entsprechende Registrierung oder aber eine Befreiung von der Registrierungspflicht angeboten oder verkauft werden. Jedes öffentliche Angebot von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten erfolgt mittels eines Prospekts, das beim Emittenten erhältlich ist und detaillierte Informationen über den Emittenten, die Geschäftsführung sowie Jahresabschlüsse enthält. Das Unternehmen beabsichtigt keine Registrierung des vorliegenden Angebots in den Vereinigten Staaten.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

More Stories By Business Wire

Copyright © 2009 Business Wire. All rights reserved. Republication or redistribution of Business Wire content is expressly prohibited without the prior written consent of Business Wire. Business Wire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.