Welcome!

Search Authors: Shelly Palmer, Max Katz, Sandi Mappic, Jnan Dash, Alex Forbes

News Feed Item

AutoLifeSaver – schont die Akkulaufzeit von Android Phones

AutoLifeSaver verwaltet automatisch die stromkonsumierenden WiFi- und Bluetoothfunkverbindungen basierend auf dem Standort, wodurch die Akkulaufzeit bei Android-Handys bis zu 30% verlängert wird.

Der Akku ist die Hauptsorge bei Android-Nutzern - die Handys überleben einen Arbeitstag oft nicht ohne Aufladen. Ein häufiges Problem wird durch WiFi und Bluetooth verursacht, die den Akku sogar bei Nichtgebrauch beanspruchen. Erfahrene Nutzer schonen den Akku, indem sie WLAN und Bluetooth manuell abschalten, wenn sie aus dem Haus gehen. Hierbei handelt es sich allerdings um eine recht umständliche und immer wiederkehrende Aufgabe. Heißt es nicht, dass Handys "smart", also intelligent sind?

Dank des AutoLifeSaver müssen Android-Nutzer ihr WiFi oder Bluetooth zur Schonung des Akkus nie mehr manuall abschalten. AutoLifeSaver macht dies automatisch und verbessert die Lebensdauer des Akkus um bis zu 30%, in dem er WLAN und Bluetooth ortsgebunden verwaltet.

Funktionen:

Automatisches WiFi: AutoLifeSaver verwaltet das WiFi automatisch basierend auf dem Standort. Wenn der Nutzer WiFi z.B. zu Hause aktiviert, merkt sich AutoLifeSaver, dass das WiFi an diesem Standort einschaltet sein soll. Wenn der Nutzer sein zu Hause verlässt, wird das WiFi automatisch ausgeschaltet, um den Akku zu schonen. Kommt der Nutzer dann wieder zurück nach Hause, stellt sich das WiFi automatisch wieder an, um sich so mit dem Heimnetz zu verbinden.

Automatisches Bluetooth: AutoLifeSaver verwaltet auch das Bluetooth auf eine standortgebundene Weise. Wenn der Nutzer das Bluetooth z.B. beim Einsteigen ins Auto einschaltet, so merkt sich AutoLifeSaver, dass das Bluetooth an diesem Ort eingeschaltet sein sollte. Wenn der Nutzer das Auto am Flughafen stehen lässt, wird das Bluetooth automatisch ausgeschaltet, und es geht wieder an, wenn der Nutzer von seiner Reise zurückkehrt, um sich so mit der Freisprecheinrichtung im Auto zu verbinden.

Im Gegensatz zu anderen Tools läuft AutoLifeSaver vollständig im Hintergrund und merkt sich die Orte, an denen WiFi und/oder Bluetooth benötigt werden. AutoLifeSaver lernt dies automatisch - eine manuelle Konfiguration ist nicht notwendig.

AutoLifeSaver steht ab sofort auf Google Play zu einem Preis von 1,99 US-Dollar zum Download bereit. Eine voll funktionstüchtige 7-tägige Testversion ist erhältlich. Nach diesem Versuchszeitraum können die Nutzer über In-App Purchasing eine Lizenz erwerben oder eine freie Lizenz erhalten, indem sie das Produkt an 10 Freunde weiterempfehlen.

AutoLifeSaver Ltd ist ein innovatives Software-Unternehmen mit Sitz in Tunbridge Wells, Großbritannien. Das Unternehmen wurde 2012 gegründet und konzentriert sich auf hochentwickelte Technolgien zur Akkulaufzeit-Optimierung von Smartphones und Tablets.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

More Stories By Business Wire

Copyright © 2009 Business Wire. All rights reserved. Republication or redistribution of Business Wire content is expressly prohibited without the prior written consent of Business Wire. Business Wire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.