Welcome!

Cognitive Computing Authors: Pat Romanski, Liz McMillan, David Linthicum, Elizabeth White, Yeshim Deniz

News Feed Item

Betreiber weltweit erkennen in der Cloud den Silberstreifen am Horizont

Das Bekenntnis von Netzwerkbetreibern zum Cloud-Phänomen hat verblüffende Werte erreicht, und Investitionen dürften die letztjährige Rekordmarke von 13,5 Milliarden US-Dollar* bald übertreffen. Dieser Schwerpunkt mit allen Herausforderungen, Schwierigkeiten und Potenzialen rund um Cloud-Computing soll im Oktober während des dreitägigen Broadband Cloud Summit im Rahmen der wichtigsten Branchenveranstaltung, des Broadband World Forum, in Amsterdam hervorgehoben und diskutiert werden.

Fast die Hälfte der 185 Betreiber, die heute Cloud-Dienstleistungen anbieten, befinden sich in Europa. Im ersten Halbjahr 2012 haben europäische Betreiber ihre Kollegen aus aller Welt in Bezug auf die Einführung von Cloud-Dienstleistungen bereits überflügelt – teilen sich diese doch 55 Prozent aller neu auf den Markt gekommenen Dienstleistungen.*

„Obwohl sie bei Investitionen in Infrastruktur hinter ihren nordamerikanischen und asiatischen Kollegen zurückliegen, unterstützen europäische Netzwerkbetreiber lokale Cloud-Entwickler stark und werben aktiv für deren Dienstleistungen bei ihren Kunden“, sagte Camille Mendler, Chefanalystin bei Informa Telecoms and Media. „Zur Sicherung der Stellung Europas in der weltweiten digitalen Wirtschaft spielen europäische Betreiber eine entscheidende Rolle als Vermittler für innovative junge Entwickler im Cloud-Bereich, und dies wird bei den Diskussionen auf dem Broadband World Forum im Mittelpunkt stehen.“

Die Veranstaltung wird für Telekommunikationsbetreiber aus der ganzen Welt immer wichtiger, da Cloud-Computing zunehmend als Hauptquelle von neuem Umsatzwachstum erkannt wird.

Lars-Erik Odman, Strategiedirektor beim VAE-Betreiber du, sagte dazu: „Wir erkennen einen akuten Anstieg der Partnerschaften zwischen Betreibern aus dem Nahen und Mittleren Osten und internationalen Cloud-Akteuren. Ich freue mich auf die Diskussionen über die dahinter steckenden Kräfte am Broadband Cloud Summit und auf die Erfahrungen unserer internationalen Kollegen.“

Der Broadband Cloud Summit ist eine strategische Schwerpunktveranstaltung, an der beispiellose Erkenntnisse zu den neu aufkommenden Chancen für Telekom-Betreiber im Cloud-Bereich geboten werden. Ebenfalls abgedeckt werden entscheidende Geschäftsmodelle und Überlegungen für die Hinwendung zur Cloud und die einzigartige Position dieser Betreiber hinsichtlich der Nutzung bestehender Anlagen für den Aufbau neuer Cloud-Angebote. Dazu gehört das Erkunden von Möglichkeiten, wie Cloud-Computing spannende neue Umsatzchancen eröffnen und letztlich als Plattform für Innovationen dienen kann.

Gavin Whitechurch, Executive Director (leitender Geschäftsführer) von Informa Telecoms and Media, sagte dazu: „Die Cloud hat einen enormen Einfluss auf die Weltwirtschaft, und die erstmalige Austragung des Broadband Cloud Summit im diesjährigen Programm spiegelt ihren revolutionären Charakter für den Broadband-Bereich von heute wider. Es steckt riesiges Potenzial für kostengünstige Innovationen für Telekom-Betreiber in der Cloud, die damit ihre Angebote optimieren und bei der Generierung neuer Geschäftschancen eine Schlüsselrolle einnehmen können. Dieser Gipfel ist die perfekte Plattform, auf der Betreiber darüber sprechen können, wie man diese Chancen am besten nutzt.“

Deutsche Telekom, Telefonica, KT, Sprint, du, Colt, Cisco, NEC, Verizon, Orange, Turk Telecom, Google Play, Pacnet und KDDI gehören zu den großen Namen bei den Unternehmen aus aller Welt, die am Broadband Cloud Summit teilnehmen.

Der Cloud-Gipfel ist einer der Höhepunkte bei den sechs Themenbereichen, die an den drei Tagen des 12. jährlichen Broadband World Forum angesprochen werden. Das Programm besteht aus über 400 visionären Rednern und Diskussionsteilnehmern sowie über 200 Ausstellern von revolutionären Breitbandtechnologien, -anwendungen, -lösungen und -diensten.

Die Konferenz mit Ausstellung findet vom 16. bis 18. Oktober 2012 im Kongresszentrum RAI in Amsterdam statt. Das vollständige Veranstaltungsprogramm sowie die Möglichkeit zur Anmeldung für das Broadband World Forum erhalten Sie auf der Website www.broadbandworldforum.com oder telefonisch unter +44 (0)20 7017 5506. Außerdem finden Sie die neuesten Meldungen zur Veranstaltung auf Twitter @BBWorldForum bzw. #BBWF.

Anmerkung für Redakteure

*Zahlen aus Recherchen von Informa Telecoms & Media.

Über das Broadband World Forum

Das Broadband World Forum ist die weltweit größte Veranstaltung im Breitbandbereich und wird von Tausenden von Entscheidungsträgern aus der ganzen Welt besucht. Die Veranstaltung findet dieses Jahr zum 12. Mal statt und ist der einzige Event, an dem sich die gesamte Breitband-Industrie zur selben Zeit am selben Ort einfindet. Das Programm wird von über 300 visionären Rednern und Diskussionsteilnehmern sowie von über 200 Ausstellern von bahnbrechenden Breitbandtechnologien, -anwendungen, -lösungen und -diensten gestaltet.

Weitere Informationen zum Broadband World Forum oder Anmeldemöglichkeiten finden Sie unter http://broadbandworldforum.com/.

Über Informa Telecoms & Media

Informa Telecoms and Media (www.informatm.com) organisiert weltweit 125 jährlich stattfindende Veranstaltungen, die von mehr als 70.000 Führungskräften aus aller Welt besucht werden. Der Schwerpunkt von Informa Telecoms and Media liegt auf qualitativ hochwertigen Inhalten, die einem Schlüsselpublikum von Entscheidungsträgern aus den Bereichen Mobilfunk, Festnetz, alternative Lösungen, Großhandel, Mobilfunk-Discount und der Gruppe der Breitband- und Satellitenbetreiber zur Verfügung gestellt werden. Informa Telecoms and Media ist außerdem der führende Anbieter im Bereich von Geschäftsinformationen und strategischen Diensten für die globalen Telekommunikations- und Medienmärkte. Dank konstantem Direktkontakt mit der Branche bringen die 90 Analyse- und Recherchespezialisten des Unternehmens verschiedenste Informationsdienste mit Nachrichten und Analyseprodukten, vertiefte Marktberichte sowie Datensätze heraus, die sich auf Technologie, Strategie und Content konzentrieren.

Medienvertreter wenden sich bitte an Dana Corson unter [email protected] oder an Holly Tyrrell unter [email protected], oder melden Sie sich telefonisch unter +44 1636 812152.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

More Stories By Business Wire

Copyright © 2009 Business Wire. All rights reserved. Republication or redistribution of Business Wire content is expressly prohibited without the prior written consent of Business Wire. Business Wire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.

IoT & Smart Cities Stories
Intel is an American multinational corporation and technology company headquartered in Santa Clara, California, in the Silicon Valley. It is the world's second largest and second highest valued semiconductor chip maker based on revenue after being overtaken by Samsung, and is the inventor of the x86 series of microprocessors, the processors found in most personal computers (PCs). Intel supplies processors for computer system manufacturers such as Apple, Lenovo, HP, and Dell. Intel also manufactu...
Darktrace is the world's leading AI company for cyber security. Created by mathematicians from the University of Cambridge, Darktrace's Enterprise Immune System is the first non-consumer application of machine learning to work at scale, across all network types, from physical, virtualized, and cloud, through to IoT and industrial control systems. Installed as a self-configuring cyber defense platform, Darktrace continuously learns what is ‘normal' for all devices and users, updating its understa...
At CloudEXPO Silicon Valley, June 24-26, 2019, Digital Transformation (DX) is a major focus with expanded DevOpsSUMMIT and FinTechEXPO programs within the DXWorldEXPO agenda. Successful transformation requires a laser focus on being data-driven and on using all the tools available that enable transformation if they plan to survive over the long term. A total of 88% of Fortune 500 companies from a generation ago are now out of business. Only 12% still survive. Similar percentages are found throug...
OpsRamp is an enterprise IT operation platform provided by US-based OpsRamp, Inc. It provides SaaS services through support for increasingly complex cloud and hybrid computing environments from system operation to service management. The OpsRamp platform is a SaaS-based, multi-tenant solution that enables enterprise IT organizations and cloud service providers like JBS the flexibility and control they need to manage and monitor today's hybrid, multi-cloud infrastructure, applications, and wor...
Apptio fuels digital business transformation. Technology leaders use Apptio's machine learning to analyze and plan their technology spend so they can invest in products that increase the speed of business and deliver innovation. With Apptio, they translate raw costs, utilization, and billing data into business-centric views that help their organization optimize spending, plan strategically, and drive digital strategy that funds growth of the business. Technology leaders can gather instant recomm...
The Master of Science in Artificial Intelligence (MSAI) provides a comprehensive framework of theory and practice in the emerging field of AI. The program delivers the foundational knowledge needed to explore both key contextual areas and complex technical applications of AI systems. Curriculum incorporates elements of data science, robotics, and machine learning-enabling you to pursue a holistic and interdisciplinary course of study while preparing for a position in AI research, operations, ...
After years of investments and acquisitions, CloudBlue was created with the goal of building the world's only hyperscale digital platform with an increasingly infinite ecosystem and proven go-to-market services. The result? An unmatched platform that helps customers streamline cloud operations, save time and money, and revolutionize their businesses overnight. Today, the platform operates in more than 45 countries and powers more than 200 of the world's largest cloud marketplaces, managing mo...
Codete accelerates their clients growth through technological expertise and experience. Codite team works with organizations to meet the challenges that digitalization presents. Their clients include digital start-ups as well as established enterprises in the IT industry. To stay competitive in a highly innovative IT industry, strong R&D departments and bold spin-off initiatives is a must. Codete Data Science and Software Architects teams help corporate clients to stay up to date with the mod...
In his session at 21st Cloud Expo, Raju Shreewastava, founder of Big Data Trunk, provided a fun and simple way to introduce Machine Leaning to anyone and everyone. He solved a machine learning problem and demonstrated an easy way to be able to do machine learning without even coding. Raju Shreewastava is the founder of Big Data Trunk (www.BigDataTrunk.com), a Big Data Training and consulting firm with offices in the United States. He previously led the data warehouse/business intelligence and Bi...
The Japan External Trade Organization (JETRO) is a non-profit organization that provides business support services to companies expanding to Japan. With the support of JETRO's dedicated staff, clients can incorporate their business; receive visa, immigration, and HR support; find dedicated office space; identify local government subsidies; get tailored market studies; and more.