Welcome!

Cognitive Computing Authors: Zakia Bouachraoui, Yeshim Deniz, Elizabeth White, Pat Romanski, William Schmarzo

News Feed Item

AVG liefert industrietaugliche Sicherheitslösungen und verbessert die IT-Administrierbarkeit mit Angeboten für kleine Unternehmen

AVG Technologies, Entwickler einer der weltweit führenden Sicherheits- und Antivirus-Softwarelösungen, hat heute die allgemeine Verfügbarkeit seiner neuesten Sicherheitsprodukte für kleine Unternehmen, AVG Internet Security Business Edition 9.0 und AVG Anti-Virus Business Edition 9.0, bekannt gegeben. Die neuen Angebote machen sich die maßgeblichen Verbesserungen hinsichtlich Geschwindigkeit und Schutz zunutze, die AVG mit der neuesten Generation seiner Produkte für Verbraucher eingeführt hat, und sind daher sicherer und leichter zu handhaben. Mit diesen neuen Produkten erweitert AVG erneut seine Unterstützung kleiner Unternehmen, die häufig nur über begrenzte oder gar keine hausinternen IT-Kompetenzen verfügen.

„Die Lösungen für kleine Unternehmen der Version 9.0 von AVG bieten Unternehmen durch verbesserte Handhabung, stabileren Schutz und schnellere Performance einen leistungsstärkeren und rationelleren Schutz – und alles, ohne dabei den Geschäften im Wege zu stehen“, sagte J. R. Smith, CEO von AVG Technologies. „Diese Produktgeneration bringt AVG wieder zurück zu seinen Kernkompetenzen – leistungsstarken Sicherheitslösungen mit geringen Auswirkungen auf das System – und bietet kleinen Unternehmen und ihren Mitarbeitern deutlich mehr Möglichkeiten, geschützt vor Cyber-Bedrohungen arbeiten zu können.“

Intelligentere Sicherheit, die Ihre Geschäfte nicht verlangsamt

Um die Beeinflussung der Produktivität durch den Schutz zu minimieren, bieten die Lösungen für kleine Unternehmen von AVG ab sofort Scan-Zeiten, die je nach Systemkonfiguration bis zu 50 Prozent kürzer sind, als bei früheren Versionen. Der kombinierte Antivirus-/Anti-Spyware-Scanner nutzt eine neue intelligente Technologie, die Dateien während des ersten Scans als sicher oder potenziell unsicher markiert und bei zukünftigen Scans ignoriert, sofern sich die Dateistruktur nicht ändert. Darüber hinaus kombinieren die Lösungen für kleine Unternehmen von AVG sowohl reaktive als auch proaktive (vorbeugende) Technologien, um den wachsenden Bedrohungen der Online-Welt von heute entgegenzutreten und einen optimierten Schutz in Echtzeit zu bieten. Aufbauend auf einem soliden signaturbasierten Schutz im Umgang mit bekannten Bedrohungen bietet AVG 9.0 zusätzlich verhaltensorientierte, in der Wolke bereitgestellte und Positivlisten-Technologien, um den Zehntausenden täglich neu hinzukommenden Bedrohungen zu begegnen.

Machen Sie das Internet für Ihr Unternehmen, Ihre Mitarbeiter und Ihre Kunden sicherer

Revolutionär an den Angeboten von AVG Internet Security ist die Verflechtung von Resident Shield, Firewall und Datenschutzmodulen. Dies macht es möglich, dass verschiedene Module miteinander Malware-Informationen austauschen und somit die Möglichkeiten von AVG verbessert werden, die schädlichsten Arten von Malware, Rootkits und anderen Bedrohungen zu erkennen und zu entfernen, für die noch keine Signaturen herausgegeben wurden. Eine neu gestaltete Firewall hilft dabei, betriebliche Informationen vor bekannten und unbekannten Bedrohungen zu schützen, und ist wesentlich ruhiger und weniger wahrnehmbar. Die neue Datenbank vertrauenswürdiger Anwendungen und Anwendungszertifikate ermöglicht es AVG, ohne Eingreifen des Anwenders die relative Sicherheit aller aktiven Prozesse festzustellen und als unsicher eingestufte Prozesse zu blockieren. Da die neue Firewall im Hintergrund mit der einzigartigen Verhaltenserkennungstechnologie zusammenarbeitet, liefert sie darüber hinaus eine deutlich verbesserte Genauigkeit bei der Erkennung von Bedrohungen.

AVG kümmert sich um die Sicherheit, während Sie sich um Ihre Geschäfte kümmern

AVG 9.0 für kleine Unternehmen umfasst darüber hinaus wichtige Verbesserungen für die Minimierung der erforderlichen Managementressourcen. Die neuen Versionen integrieren die Klon-Technologie in den Installationsprozess, wodurch die Installation vereinfacht und verkürzt wird, und neue System-Tools erlauben es Administratoren, den Schutz des Netzwerks durch AVG anzupassen. Der Update-Manager stellt sicher, dass das Unternehmen immer vor den neuesten Bedrohungen geschützt ist – automatisch, und die neue Linux-basierte Rettungs-CD stellt das Netzwerk wieder her, wenn die Systeme durch eine vorhandene Infektion nicht mehr gebootet werden können. Schließlich hat AVG die Erkennung und Entfernung von Sicherheitsprodukten von Drittanbietern, die Konflikte verursachen und den Schutz der Anwender beeinträchtigen könnten, maßgeblich vereinfacht, und bietet fachmännischen Support, wann immer dieser von unseren Kunden aus dem Sektor der kleinen Unternehmen benötigt wird.

Eine Besonderheit der AVG Internet Security Business Edition 9.0 ist die Datenschutzfunktion, die durch die Übernahme von Sana Security durch AVG Anfang des Jahres hinzugekommen ist. Die Verhaltenstechnologie erlernt die DNA eines Unternehmensnetzwerks und kann dann Unregelmäßigkeiten erkennen und böswillige Prozesse blockieren, wodurch der Schutz vor Keyloggern und anderer Crimeware drastisch verbessert wird. Die neue Funktion Identity Protection (IDP) macht böswillige Software, die versucht, ein System zu kapern, unschädlich, bevor sie Schaden anrichten kann. Zur Verbesserung des Bedienkomforts und der Administration ist IDP vom Arbeitsplatz des Administrators aus zu steuern oder kann vollständig im Hintergrund laufen.

Darüber hinaus beseitigt der E-Mail-Scanner der AVG Anti-Virus Business Edition 9.0 alle schädlichen Anhänge oder gefährlichen Links aus den Nachrichten im E-Mail-System, und der neue verbesserte Anti-Spam-Filter schützt davor, dass Phisher, Scammer und Spammer die Arbeitsplatzrechner und Mailserver verstopfen. Die Web-Shield-Technologie minimiert außerdem das Risiko durch Virus- oder andere Schad-Software-Infektionen beim Download oder Austausch von Dateien.

Verfügbarkeit und Preis

AVG Internet Security Business Edition 9.0 und AVG Anti-Virus Business Edition 9.0 sind weltweit über die AVG-Vertriebspartner sowie unter http://www.avg.com/gb-en/business-security erhältlich. Mehrplatzversionen werden als Fünf-Platz-Erweiterungen angeboten. Eine Fünf-Platz-Lizenz der AVG Internet Security Business Edition 9.0 mit einer Laufzeit von einem Jahr ist ab 247,99 US-Dollar erhältlich und eine Fünf-Platz-Lizenz der AVG Anti-Virus Business Edition 9.0 mit einer Laufzeit von einem Jahr ab 159,99 US-Dollar.

Weitere Informationen über das Gesamtprogramm der AVG-Sicherheitslösungen für Kleinunternehmen, einschließlich unserer File-Server- und E-Mail-Server-Versionen, erhalten Sie unter http://www.avg.com/gb-en/business-security.

Bleiben Sie mit AVG in Verbindung

Über AVG Technologies

www.avg.com

AVG ist ein weltweit tätiger Sicherheitssoftwarehersteller, der mehr als 80 Millionen Verbraucher und kleine Unternehmen in 167 Ländern vor den immer häufiger werdenden Fällen von Bedrohungen aus dem Internet, Viren, Spam, Cyber-Betrug und Hackern schützt. AVG verfügt über fast zwei Jahrzehnte Erfahrung bei der Bekämpfung der Cyber-Kriminalität und eines der fortschrittlichsten Labors für die Erkennung, Vorsorge gegen und die Bekämpfung von überall auf der Welt stammenden Bedrohungen aus dem Internet. Die kostenlose herunterladbare Software des Unternehmens bietet neuen Anwendern einen grundlegenden Basisschutz gegen Viren und lässt sich anschließend auf einfache Weise auf höhere Sicherheits- und Abwehrstufen erweitern, wenn diese dazu bereit sind. AVG verfügt über fast 6.000 Wiederverkäufer, Partner und Vertriebspartner weltweit, darunter Amazon.com, CNET, Cisco, Ingram Micro, Play.com, Wal-Mart und Yahoo!

Quelle: http://www.avg.com/press-releases-news

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

More Stories By Business Wire

Copyright © 2009 Business Wire. All rights reserved. Republication or redistribution of Business Wire content is expressly prohibited without the prior written consent of Business Wire. Business Wire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.

IoT & Smart Cities Stories
Nicolas Fierro is CEO of MIMIR Blockchain Solutions. He is a programmer, technologist, and operations dev who has worked with Ethereum and blockchain since 2014. His knowledge in blockchain dates to when he performed dev ops services to the Ethereum Foundation as one the privileged few developers to work with the original core team in Switzerland.
Andrew Keys is Co-Founder of ConsenSys Enterprise. He comes to ConsenSys Enterprise with capital markets, technology and entrepreneurial experience. Previously, he worked for UBS investment bank in equities analysis. Later, he was responsible for the creation and distribution of life settlement products to hedge funds and investment banks. After, he co-founded a revenue cycle management company where he learned about Bitcoin and eventually Ethereal. Andrew's role at ConsenSys Enterprise is a mul...
René Bostic is the Technical VP of the IBM Cloud Unit in North America. Enjoying her career with IBM during the modern millennial technological era, she is an expert in cloud computing, DevOps and emerging cloud technologies such as Blockchain. Her strengths and core competencies include a proven record of accomplishments in consensus building at all levels to assess, plan, and implement enterprise and cloud computing solutions. René is a member of the Society of Women Engineers (SWE) and a m...
If a machine can invent, does this mean the end of the patent system as we know it? The patent system, both in the US and Europe, allows companies to protect their inventions and helps foster innovation. However, Artificial Intelligence (AI) could be set to disrupt the patent system as we know it. This talk will examine how AI may change the patent landscape in the years to come. Furthermore, ways in which companies can best protect their AI related inventions will be examined from both a US and...
In his general session at 19th Cloud Expo, Manish Dixit, VP of Product and Engineering at Dice, discussed how Dice leverages data insights and tools to help both tech professionals and recruiters better understand how skills relate to each other and which skills are in high demand using interactive visualizations and salary indicator tools to maximize earning potential. Manish Dixit is VP of Product and Engineering at Dice. As the leader of the Product, Engineering and Data Sciences team at D...
Bill Schmarzo, Tech Chair of "Big Data | Analytics" of upcoming CloudEXPO | DXWorldEXPO New York (November 12-13, 2018, New York City) today announced the outline and schedule of the track. "The track has been designed in experience/degree order," said Schmarzo. "So, that folks who attend the entire track can leave the conference with some of the skills necessary to get their work done when they get back to their offices. It actually ties back to some work that I'm doing at the University of San...
When talking IoT we often focus on the devices, the sensors, the hardware itself. The new smart appliances, the new smart or self-driving cars (which are amalgamations of many ‘things'). When we are looking at the world of IoT, we should take a step back, look at the big picture. What value are these devices providing. IoT is not about the devices, its about the data consumed and generated. The devices are tools, mechanisms, conduits. This paper discusses the considerations when dealing with the...
Bill Schmarzo, author of "Big Data: Understanding How Data Powers Big Business" and "Big Data MBA: Driving Business Strategies with Data Science," is responsible for setting the strategy and defining the Big Data service offerings and capabilities for EMC Global Services Big Data Practice. As the CTO for the Big Data Practice, he is responsible for working with organizations to help them identify where and how to start their big data journeys. He's written several white papers, is an avid blogge...
Dynatrace is an application performance management software company with products for the information technology departments and digital business owners of medium and large businesses. Building the Future of Monitoring with Artificial Intelligence. Today we can collect lots and lots of performance data. We build beautiful dashboards and even have fancy query languages to access and transform the data. Still performance data is a secret language only a couple of people understand. The more busine...
Enterprises have taken advantage of IoT to achieve important revenue and cost advantages. What is less apparent is how incumbent enterprises operating at scale have, following success with IoT, built analytic, operations management and software development capabilities - ranging from autonomous vehicles to manageable robotics installations. They have embraced these capabilities as if they were Silicon Valley startups.